Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern, während Sie durch die Website navigieren. Von diesen werden die als notwendig eingestuften Cookies in Ihrem Browser gespeichert, da sie für das Funktionieren der grundlegenden Funktionen der Website unerlässlich sind. Wir verwenden auch Cookies von Dritten, die uns helfen zu analysieren und zu verstehen, wie Sie diese Website nutzen. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies abzulehnen. Die Ablehnung einiger dieser Cookies kann jedoch Ihr Surferlebnis beeinträchtigen.

Cookie Richtlinien

×

Notwenige

Notwendige Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies gewährleisten grundlegende Funktionalitäten und Sicherheitsmerkmale der Website, anonym.

Cookie Dauer Beschreibung
ARRAffinity Sitzung Das ARRAffinity-Cookie wird vom Azure-App-Dienst gesetzt und ermöglicht es dem Dienst, die richtige Instanz zu wählen, die von einem Benutzer eingerichtet wurde, um nachfolgende Anfragen dieses Benutzers zuzustellen.
cookielawinfo-
checkbox-
advertisement
1 Jahr Dieser Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und dient dazu, die Zustimmung des Nutzers zu den Cookies der Kategorie "Werbung" zu erfassen.
cookielawinfo-
checkbox-
analytics
11 Monate Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Nutzers für die Cookies in der Kategorie "Analytics" zu speichern.
cookielawinfo-
checkbox-
functional
11 Monate Das Cookie wird durch die GDPR-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" aufzuzeichnen.
cookielawinfo-
checkbox-
necessary
11 Monate Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Nutzers für die Cookies der Kategorie "Notwendig" zu speichern.
cookielawinfo-
checkbox-
others
11 Monate Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Nutzers für die Cookies in der Kategorie "Sonstige" zu speichern.
cookielawinfo-
checkbox-
performance
11 Monate Dieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Nutzers für die Cookies in der Kategorie "Leistung" zu speichern.
PHPSESSID Sitzung Dieses Cookie ist in PHP-Anwendungen enthalten. Der Cookie wird verwendet, um die eindeutige Sitzungs-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren, um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Sitzungscookie und wird gelöscht, wenn alle Browserfenster geschlossen werden.
viewed_
cookie_
policy
11 Monate Das Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Nutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es speichert keine persönlichen Daten.

Funktional

Funktionale Cookies helfen dabei, bestimmte Funktionen auszuführen, wie z. B. das Teilen von Inhalten der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Rückmeldungen und andere Funktionen von Dritten.

Leistung

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.

Cookie Dauer Beschreibung
_gat 1 Minute Dieses Cookie wird von Google Universal Analytics installiert, um die Anfragerate einzuschränken und so die Datenerfassung auf stark frequentierten Seiten zu begrenzen.

Analytics

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen über die Anzahl der Besucher, die Absprungrate, die Verkehrsquelle usw.

Cookie Dauer Beschreibung
_ga 2 Jahre Das _ga-Cookie, das von Google Analytics installiert wird, berechnet Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten und verfolgt auch die Nutzung der Website für den Analysebericht der Website. Das Cookie speichert Informationen anonym und weist eine zufällig generierte Nummer zu, um eindeutige Besucher zu erkennen.
_ga_M9305
7H3W3
2 Jahre Dieses Cookie wird von Google Analytics installiert.
_gat_gtag_UA_
96378246_2
1 Minute Von Google festgelegt, um Nutzer zu unterscheiden.
_gid 1 Tag Das von Google Analytics installierte _gid-Cookie speichert Informationen darüber, wie Besucher eine Website nutzen, und erstellt einen Analysebericht über die Leistung der Website. Zu den gesammelten Daten gehören die Anzahl der Besucher, ihre Quelle und die Seiten, die sie anonym besuchen.
CONSENT 2 Jahre YouTube setzt dieses Cookie über eingebettete YouTube-Videos und registriert anonyme statistische Daten.

Werbung

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Werbung und Marketing-Kampagnen anzubieten. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um maßgeschneiderte Werbung zu liefern.

Cookie Dauer Beschreibung
VISITOR_
INFO1_LIVE
5 Monate 27 Tage Ein Cookie, das von YouTube gesetzt wird, um die Bandbreite zu messen, die bestimmt, ob der Nutzer die neue oder die alte Playeroberfläche erhält.
YSC Sitzung YSC-Cookie wird von Youtube gesetzt und dient dazu, die Aufrufe von eingebetteten Videos auf Youtube-Seiten zu verfolgen.

Andere

Andere nicht kategorisierte Cookies sind solche, die noch analysiert werden und noch nicht in eine Kategorie eingeordnet wurden.

Cookie Dauer Beschreibung
ARRAffinitySameSite Sitzung Keine Beschreibung verfügbar.

Besetzung von Führungspositionen


Die Prozessschritte

Die Bedürfnisse verstehen

Die Berater:innen von BludauPartners erheben mit den Klient:innen ein umfassendes Verständnis hinsichtlich der Unternehmenskultur, der strategischen Ausrichtung, der organisatorischen Eingliederung und der gewünschten Managementfähigkeiten. Die Fokussierung auf diese grundlegenden Rahmenparameter ermöglicht, die vakanten Positionen zielgenau besetzen zu können. Zudem erstellen die zuständigen Berater:innen von BludauPartners ein einschlägiges Kompetenz- und Anforderungsprofil, welches exakt auf die Bedürfnisse der Klient:innen abgestimmt und von ihnen final für den Markt freigegeben wird. Darüber hinaus definiert BludauPartners eine Zielfirmenliste, welche die Unternehmen beinhaltet, in denen die Identifikation und Erstansprache von potenziellen Kandidat:innen durchgeführt wird.

Die Besten finden und motivieren

Im Executive-Search-Prozess werden die relevanten Kandidat:innen über alle verfügbaren Suchkanäle identifiziert. Ein wesentlicher Kanal ist hierbei das über Jahre aufgebaute Kontaktnetzwerk der Berater:innen von BludauPartners in den Schwerpunktbranchen. Eine aufgebaute Vertrauensbasis ermöglicht einen guten Zugang zu den Kandidat:innen. Mittels der langjährigen Erfahrung können die Berater:innen von BludauPartners – durch eine professionelle Darstellung des Unternehmens, der vakanten Position, einer Beschreibung der Chancen und Herausforderungen sowie Erläuterungen hinsichtlich der Unternehmenskultur – geeignete Führungskräfte, die kaum wechselwillig sind, für die jeweilige Position motivieren. In diesem Kontext positionieren sich die Berater:innen von BludauPartners als objektive Instanz, wodurch eine glaubwürdige Empfehlung des jeweiligen Unternehmens ermöglicht wird.

Die fachliche Eignung prüfen

Im Rahmen eines telefonischen Interviews werden die ersten fachlichen und erfolgskritischen Anforderungen mit den potenziellen Kandidat:innen besprochen und bewertet. Dabei sind die Fragen zielgenau auf die mit dem Klient:innen definierten Voraussetzungen (KPIs) abgestimmt. Ebenfalls werden grundlegende Fragen, Bedürfnisse und Erwartungen der Kandidat:innen hinsichtlich der vakanten Position geklärt. Im Abschluss fordern die Berater:innen von BludauPartners die Unterlagen und Referenzen der Kandidat:innen ein, um eine adäquate Informationsbasis für die persönlichen Gespräche zu haben.

Die Motive erkennen

Nach dem telefonischen Interview und einer Lebenslauf- und Dokumentenanalyse werden die Kandidat:innen durch die Berater:innen von BludauPartners zu einem persönlichen Interview eingeladen. In diesem Austausch werden die tatsächliche Wechselbereitschaft, die Motive, die Ansprüche und die Erwartungshaltung im Detail besprochen und gemeinsam entschieden, ob eine Integration der Kandidat:innen in den Bewerbungsprozess erfolgt. Daraufhin wird eine Referenzprüfung durch die Berater:innen von BludauPartners durchgeführt, bei der sowohl offene als auch verdeckte Referenzen der letzten 3-5 Jahre erhoben werden.

Die Übereinstimmung von Persönlichkeit, Führungsverständnis und der potenziellen Unternehmenskultur bewerten

Executive Search bei BludauPartners Maßarbeit! Dies bedeutet, vor jeder Neubesetzung werden nicht nur die fachlichen Fähigkeiten der Kandidat:innen überprüft, sondern — zusätzlich zu den telefonischen und persönlichen Interviews — auch die Führungskompetenz sowie die kulturelle Übereinstimmung mit der jeweiligen Organisation überprüft.

Dabei stehen nicht nur die verhaltensorientierten Fragetechniken im Vordergrund, welche die Entscheidungen und Handlungen der Kandidat:innen in unterschiedlichen kritischen Situationen beleuchten. Durch weiterführende Executive Assessment-Module wird die Persönlichkeit evaluiert, welche die fachlichen und technischen Fähigkeiten hinsichtlich der Einstellungen und Werte ergänzt. Die Erkenntnisse werden im Abschluss zu einem Executive Assessment Report zusammengefasst.

Die Betreuung für den konsequenten Abschluss

Nach der Wahl der geeigneten kandidierenden Person moderieren die Berater:innen von BludauPartners professionell den finalen Prozess, indem sie die Person — auf Wunsch in Begleitung — bei ihrem Klient:innen präsentieren. Die Berater:innen von BludauPartners haben somit einen hohen Einfluss auf die Entscheidung der Kandidat:innen, da sie bei dem Gespräch selbst zugegen sind. Somit können sie gemeinsam mit den Kandidat:innen den Gesamtprozess und die geführten Gespräche reflektieren sowie eine gemeinsame Entscheidung erarbeiten.

Auch in der folgenden anspruchsvollen Phase der Vertragsverhandlungen stehen die Expert:innen von BludauPartners den Kandidat:innen und Klient:innen stets mit ihrem Fachwissen zur Verfügung und können die Besetzung durch ein entstandenes Vertrauensverhältnis verantwortungsbewusst unterstützen. Sie bringen ihr Hintergrundwissen sensibel in den Dialog ein und beraten Kandidat:in und Klient:in zielführend und nachhaltig.

Eine Investition in die Zukunft

Im Anschluss werden die Kandidat:innen auch nach der Besetzung durch die zuständigen Berater:innen bei der Integration und allen weiterführenden Fragen begleitet, um eine nachhaltig gute Zusammenarbeit zu gewährleisten.


BludauPartners | Executive Search, der Prozess